Helios Tarifrunde 2021

    Am 19. Januar 2021 hat die erste Verhandlungsrunde zwischen ver.di und dem Krankenhauskonzern Helios stattgefunden. Verhandelt wird der Konzerntarifvertrag, der bundesweit für etwa 21.000 Beschäftigte gilt. In Schwerin sind bei den Helios Kliniken etwa 2.600 Beschäftigte betroffen.

    In der ersten Verhandlungsrunde hat Helios kein Angebot vorgelegt. Die Gewerkschaft ver.di fordert u.a. 5,5 % mehr Gehalt.

    Aktuelle Informationen für die Schweriner Kolleginnen und Kollegen finden sich auf dieser Themenseite. Wir wollen, dass #mitarbeiterprofitieren auch ernsthaft umgesetzt wird, nicht nur ein Werbeslogan auf Großplakaten ist.

    Wer mitmachen will kann sich gerne melden, eine Mail reicht: fb03.sn@verdi.de.

    Kontakt

    ver.di Kampagnen