In Vorbereitung auf den Lohnsteuerjahresausgleich stellen wir Ihnen hier eine Checkliste (zum Download - rechts) zur Verfügung. Für alles Zutreffende legen Sie bitte Kopien der Belege/Quittungen anbei.


    Fügen Sie bitte auch die Einverständniserklärung (Download - siehe rechts) ausgefüllt und unterschrieben Ihren Unterlagen bei.

    Nun noch für eventuelle Rückfragen die Telefonnummer angeben und "ab ins ver.di-Büro" - gern zu den Sprechtagen, dann ist ein geschulter Lohnsteuerberater-Berater vor Ort.

    Oder auch zu den Kolleginnen der ver.di-Geschäftsstelle, diese leiten Ihre Unterlagen dann an "Ihren" Lohnsteuerbeauftragten gerne weiter. "Ihr/e" Lohnsteuerbeauftrage/r setzt sich dann mit Ihnen in Verbindung.

    Es besteht auch die Möglichkeit, persönliche Beratungstermine zu vereinbaren. In diesem Fall bitte eine E-Mail an monika.roggendorf@verdi.de oder an bz.schwerin@verdi.de mit Kontaktdaten. Es meldet sich dann ein/e Lohnsteuerberater/in zwecks Vereinbarung eines Termins.

    Bitte zum Termin oder zur Sprechstunde ver.di Mitgliedsausweis und Bescheinigung über den Gewerkschaftsbeitrag sowie Kopien der Steuerunterlagen mitbringen.

    ver.di Kampagnen