FB 04 - Sozialversicherungen

    Tarifrunde 2018 bei der BA

    Tarifrunde 2018 bei der BA

    Auftakt- Tarifrunde BA 2018 ver.di Auftakt- Tarifrunde BA 2018

    Gemeinsam mit den ver.di-Mitgliedern bei der Bundesagentur für Arbeit wollen wir deutliche Einkommenserhöhungen ab dem 1. März 2018 erreichen.

    Die Forderungen für die Tarif- und Besoldungsrunde 2018 werden durch die ver.di-Tarifkommission der BA Anfang Februar 2018 beschlossen. Bis dahin haben die ver.di-Mitglieder bei der BA die Möglichkeit, in den Dienststellen und Betrieben ihre Forderungen und deren Durchsetzungsmöglichkeiten zu diskutieren.

    Im Rahmen dieser Diskussionen sind die folgenden Fragen zu beantworten.

    • Wie soll eine Entgelterhöhung aussehen und muss es eine soziale Komponente geben?
    • In welcher Form sollen die Entgelte im Bereich der Nachwuchskräfte steigen?
    • Gibt es weitere Schwerpunkte für diese bevorstehenden Verhandlungen?
    • Ist zum Beispiel die Erhöhung des Zusatzurlaubs für Schicht- und Wechselschichtarbeit erforderlich? Soll der Urlaub für die Nachwuchskräfte auf 30 Tage angehoben werden?

    Wichtig in diesem Zusammenhang ist jedoch, trotz der zum Teil schwierigen und sehr unterschiedlichen Bedingungen in den Dienststellen und Betrieben, die Forderungsdiskussion zu konzentrieren. Welche Empfehlungen sollen den Mitgliedern der ver.di-Tarifkommission der BA gegeben werden?